Chia Network (XCH) News

Chia Network eine gute Alternative zum GPU Mining?



Chia Network eine gute Alternative zum GPU Mining? Alle Infos dazu und wie immer Links aus dem Video zum nachlesen 😉 LINKS AUS DEM VIDEO …

source

49 Comments

  1. Wäre mal interessant wie man den Plot in die Farm bekommt. Wird nirgends wo beschrieben

  2. Bei mir ist der Status immer auf nicht Synchronisiert. Hat hemand auf den Fehler und kann mir helfen?

  3. Man muss jetzt erstmal die Festplatten noch günstig bekommen^^ 1 Chia ist ca. nach 2-4 Wochen zu erwarten. Aber nur mit Glück. Keine Garantie! Man sollte auch einen guten CPU und guten RAm haben. Was nicht zu vergessen ist, das die SSD´s stark an Lebensdauer ab nehmen^^ Strom sind ca. 200 Watt bei einem sehr gut eingestellten System mit richtig Power. Einfach 64er RAM mit rein hauen etc. Man kann auch easy über den RAM minen^^ Man braucht ca. 5 Stunden für eine Berechnung. Da gerade die SSD´s stark teurer werden, sollte man sich wirklich überlegen, ob man einsteigen will^^ Gibt auch gute SS´d, die etwas länger Leben, aber die sind aktuell auch Rare….

  4. Was genau bringt dieses Bingo? Bekommt man die Earnings nur wenn man einen Bingo bekommen hat? Ich steig da gerade nicht ganz durch

  5. was ist der unterschied zwischen den Plotgrößen Lohnt es sich nicht einfach 1 größeren Plot zu erstellen? wie viel kleine gleichzeitig?

    danke für die Antworten im Vorraus!

  6. Fantastisch jetzt kotz ich nicht nur über die teuren Grafikkarten sondern demnächst auch darüber das Festplatten und SSD´s immens teurer werden. Mann müsste die Leute alle Einweisen die so etwas machen. Was die Leute nicht alles für Geld machen es ist wirklich mehr als Traurig.

  7. Ich habe noch eine Frage. Die SSD Festplatte braucht man nur während des Platten? Also falls ich danach auf einen Pi gehen würde, muss der dann keine mehr haben?

  8. Hi, cooles Video. Theoretisch kann man ja auch interne Festplatten verwenden. Sollte man die einzeln verwenden oder ist es besser ein RAID zu erstellen?

  9. servus, super video! Besten Dank dafür! Allerdings eine Frage. Hatte vorhin mal meinen ersten Plot vor der vollständigen Synchronisation angestoßen da es unter Punkt 1 beim Plotten expliziet gesagt wird, dass man NICHT dafür syncronisiert sein muss?! … Verstehe ich dort nun etwas falsch? Grüße

  10. Moin,

    Es wäre Super Hilfreich, wenn du erklären könntest wie man Chia Coins Verkaufen kann.

    Leider gibt es extremen Info mangel dazu.

    Mit freundlichen Grüßen

  11. Brauche ich für Chia Farming eine schelle Internet Verbindung, oder würde auch Powerline ( ca. 20mb/s ) gehen, es sind ja grossen Datenmengen.? Könnt ihr mir auch sagen was es so an Strom Verbraucht?

  12. heeey ich habe eine Frage ich habe einen i9 mit 20 threads 32gb RAM und 3tb hdd sowie als temp 1tb ssd zur Verfügung wie würdest du am besten plotten?

  13. Was passiert wenn meine 15 TB HDDs nach ein paar stunden vollgeschrieben sind ?
    Wars das dann ?
    Dann ist der ganze Plotting Spaß vorbei und man wartet die nächsten Jahre auf das große Bingo Los das in den externen HDDs steckt. Alles sehr merkwürdig.
    In diesem Video wird auf diese Punkte leider auch nicht drauf eingegangen.
    Immerhin läuft die Chia Synchronisierung und der EThereum GPU Miner parallel ohne Probleme. Ich hoffe das ist auch so beim Plotten. Ist das so ?

  14. 99% Der Information sind falsch oder irreführend jeder der das nicht glaubt soll mal 10 min auf der Seiten von Chia nachlesen!!! Hier unterstelle ich dem Verfasser des Videos unendliche Dummheit oder böswillige Absichten Leute mit Fehlinformarionen vom Farming anzuhalten oder jedenfalls auszubremsen!!!

  15. Ich hab mal eine ganz dumme frage! Wie mache ich die Plot Dateien Sichtbar bei Windows 10. Im Ordner in dem die Plot Datei kopiert wurde, wird sie nicht angezeigt!

  16. Servus, sind nun HDDs mit viel Terrabite (4000GB und mehr) besser, oder NVME M.2 PCIe 4.0 mit 1000GB besser?

    Wenn man Speicherplatz = Geschwindigkeit gegenüberstellt.

  17. raspberry wäre gut und welcher vor allem hab noch einen pi2 hier und 2 tb hdd. außerem gibt es nicht sogar noch so was ähnliches siacoin oder so der auch hdd speicher nutzt für seine cloud speicher coin system ???

  18. Ich habe exakt die gezeigte SSD gekauft. Das mining dauert richtig lang, gefühlt 24h/plot. Wenn ich die Daten beim mining auslese findet man den Fehler schnell. <50MB/s. Mein Mainboard kühlt die SSD und auf dem Kühlkörper habe ich noch einen passiven Kühler, aktiv gekühlt. Selbst nach stunden Volllast, ist sie nicht wärmer als 40°C.

    i9 9900k
    32GB Ram
    2 x Crucial P2 CT1000P2SSD8 1TB direkt auf dem Mainboard
    MSI MPG Z390 GAMING PRO CARBON AC

    Die Lese/Schreibgeschwindigkeit ist kurzzeitig auf voller Geschwindigkeit.

    Erwähnenswert: eine RTX 3060&3080 steckt auf dem Rechner für mining.

    Ich bin ratlos …

  19. Wie ist das gemeint?? der Plot bleibt fertiggestellt stehen bis ich die 2 xch kriege oder muss ich jedes Mal einen neuen machen bis ich die 2 xch mache.

  20. Ich habe mir nun einen Pi4 mit 8GB Ram und einer 2 TB HDD für Chia ready gemacht. Dein Video habe ich erst jetzt gesehen. Nur als Info für die anderen. Ein Plot mit k32 (minimum aktuell) Brauche ich auf einem 12 Kern AMD, 32GB Ram, 1 TB SSD und 2 TB HDD. über 8h Generierungsdauer. Nun wie lange dauert es aktuell mit einem 32k Plot einen Block zu finden? ca 6 Jahre. Was sagt uns das? Chia ist schon zu 99% in den händen von Chinesen. Bye Bye Chia…

  21. Guten Tag, ich verstehe nicht ganz wie genau das jetzt mit der Anzahl der Plots läuft. Ich habe eine Samsung Evo 700 mit 500GB und eine WD Elements mit 10 TB und nen i7 8700 mit 6Kernen also 12 Threads. Laut dem Calculator kann ich 90 Plots erstellen

  22. Kann ich fertige Plots auch verschenken? Oder besser gesagt bei einem anderen Account einhängen

  23. for the german-speaking farmers: we have an (unofficial) team at keybase://team-page/chia_network_ger and we're always happy about new members! we have: deals, memes, local news, and tax advice!

  24. Was im Video leider gar nicht erwähnt wird, aber ein ultra-wichtiger Faktor ist, handelsübliche SSD's die als tempory verwendet werden sind spätestens nach 4-6 Wochen tod bei der Anzahl an Lese/Schreibvorgängen (angenommen 24/7 Betrieb). Da werden sich noch viele wundern wie schnell sie sich ihre hardware schrotten. Und dann, oh wunder, muss man neu kaufen um diese zu ersetzen und bis dahin sind die Plattenpreise aufgrund des jetzigen Runs in astronomische Höhen und man zahlt ordentlich drauf. Diese Kosten sind nirgends anständig berücksichtigt.

  25. Also das man erst nach Beendigung der Synchro ploten soll halte ich für ein Gerücht. Wo hast du die Info her?
    Auf der Seite von Chia steht sogar, dass man nichtmal Internet benötigt um Plots erstellen zu können. Das wäre dann ja nicht korrekt. Meine Plots wurden alle vor Ende der Synchro bisher anerkannt ohne Probleme. Wenn du da andere Infos hast, gerne mal hier rein damit 🙂

  26. Hallo,

    Wie ist das wenn ich eine 12tb externe Festplatte habe und ich fange an einen Plot zu erstellen macht der dann nur 1 Plot (100gb) oder macht er automatisch so viele bis die Festplatte voll ist.

  27. die frage die sich mir stellt welche inet anbindung brauch ich dafür mind? oder ist das völlig egal?

  28. Kann mir einer erklären was passiert, wenn ich einen "Bingo" Treffer habe?! Was passiert danach? Wird der betroffene Plot dann auf meiner HDD gelöscht und ich erhalte dafür einen Chia oder anteiligen Chia Coin oder wie oder was? Ich google schon die ganze Zeit und finde nichts dazu…. Das Video ist super erklärt! Nur der Schluß fehlt noch, wie es nach einem "Bingo" dann weitergeht!?! ;o)

  29. Hey ich habe ein Problem ich habe angefangen zu ploten alles funktioniert gut aber jz ist meine ssd voll und ich habe nichts auf meiner hdd müsste ja nach 8 std zumindest schon ein plot drauf haben was habe ich falsch gemacht?

  30. Hast du eigentlich probiert den Rechner während eines Plottvorgangs abzuschalten im Sinne Stromausfall zu simulieren? Habe heute früh bei einem Russen gehört, dass ihm ein Plott dabei verloren gegangen ist, und dass man deshalb USV bräuchte.

Leave a Reply

Back to top button