Bitcoin price predictionNew Cryptocurrencies

PFLICHTVIDEO – Das BESTE Projekt von ALLEN!



Hallo zusammen, in diesem Video werde ich dir zeigen, welches das beste Projekt von allen ist und warum! Viel Spaß! Blocktrainer Homepage mit Artikeln, …

source

22 Comments

  1. WICHTIGE INFO AN ALLE!
    Ich habe mit einer Metapher Unrecht.
    Der Buchdruck und das Internet, sind NICHT weniger krass vom Impact wie Bitcoin!
    WEIL! Durch den Buchdruck war Internet erst möglich, durch Internet wurde Bitcoin erst möglich.
    Somit würde ich Bitcoin nicht als überlegene Technologie, sondern als nächsten Schritt der Evolution bezeichnen!
    Viele Grüße

  2. Diese Quintessenz müsste mal jemand in ein 15 min Animations-Erklärvideo verpacken, am besten auf Englisch -> Millionen Views und sehr viel Aufklärung

  3. HAMMER GUT !!!! Bin seit 4 Jahren im Kryptospace aber sowas hab ich noch nie gesehen !! TIEFER RESPEKT !! :-))))))))))))))))))))))))))))))))

  4. ROMAN WIE KRASS BIST DU IN DAS THEMA GEGANGEN DU SOLLTEST DER BITCOIN BRINGER SEIN FOR PRESIDENT ICH BIN ÜBERZEUGT 🌏🌍💥😂😂😂

  5. Mindblowing XD… Roman sehr intelligenter Typ! Leider erst vor kurzem den Blocktrainer gefunden…erstmal alles reinziehen.. wertvollste krypto Info's in DE. Danke

  6. Tolles Video mit vielen wirklich nützlichen Infos. Vielen Dank dafür 🙂 Eins würde ich allerdings bemerken … Ich bin kein Physiker, aber würde ich denken, dass der Energieerhaltungssatz hier ein falsches Beispiel ist. Er sagt ja nur aus, dass Energie nicht erschaffen werden oder verloren gehen sondern nur umgewandelt werden kann oder so ähnlich. Ich denke, viel Energie in die Sicherheit zu investieren ist eine Sache, die andere, wie effizient diese Energie verwendet wird, um die erwünschte Wirkung, hier Sicherheit, zu erreichen. Bitcoin verwendet derzeit viel Energie um diese extrem hohe Sicherheit zu gewährleisten. Aber wer sagt, dass es in Zukunft keinen Mechanismus geben kann, der dies energieeffizienter tut als Proof-of-Work? Der Ist-Zustand ist nur der derzeitige und jede Entwicklung und jedes gelöste Rätsel schafft neue Herausforderungen, denen sich Menschen stellen… Mag sein, dass es noch lange dauert, bis jemand etwas besseres entwickelt aber ausschließen würde ich es nicht …

  7. Mega Beitrag! Mir fehlt ein wenig, warum wir diese „Ultimative“ Sicherheit benötigen. Wenn die Gesellschaft nicht den Bedarf nach untopable security hat wird sie wahrscheinlich auch nicht adaptiert.

  8. Hey Roman, ich möchte dir einfach nur mal danken dass du das alles für deine Community machst und teilst!! Mach bitte weiter so, mit Abstand der beste YouTuber im deutschsprachigen Raum !

  9. Deine Logik mit der Energie hat viele Lücken. Es kommt nicht nur darauf an wie viel Energie eingesetzt wird sondern vor allem wann und wo. Du denkst eindimensional. Außerdem wird Proof of Work geknackt sobald der erste Quantencomputer anfängt zu minen. Auch jetzt schon lässt sich Rechenleistung viel schwerer dezentralisieren als Stake.

  10. Vielen Dank für dieses inspirierende Video. Ich habe jedoch eine vielleicht dumme Frage: wenn die Transaktionskosten auf lange Sicht immer höher werden, ergibt es dann wirklich Sinn, sein kleines Vermögen in Bitcoins zu investieren? Muss ich nicht fürchten, dass ich bei Abgabe meiner paar Bitcoins immer weniger rausbekomme, je länger ich sie dort halte?

  11. By the way, die "Mining/Validator" whatever incentives für ETH2.0 werden auch durch deine eingesetzte Hardware bestimmt, da gibt es halt sehr viel "klein gedrucktes" welches dann erst Verstanden wird wenn ETH2.0 wirklich voll released ist, habe dazu mal einen Vortrag von Buterin auf Youtube gesehen… Das ETH ein Interesse daran die "Miner" zu halten sollte jedem wohl klar sein. Ich halte Ethereum halt für intelligent genug eine Balance was das angeht zu halten. Smart Contracts sind für mich erstmal etwas worauf Dapps laufen und wer zuerst was funktionierendes am Markt hat und nicht "failed" wird halt immer einen Schritt voraus sein.
    Diese extreme focusierung auf "Dezentralität/Autonomy" ist für mich machmal so ein wenig anarcho style aus den Anfängen der "Kryptoszene". Ich glaube einfach nicht das jemand sich mit Absicht langfristig selbst ins Knie schießen möchte, sei es Binance/Huobi/Poloinex. Ich denke eher die Arbeiten an dem Buisness Model für die nächsten 5-10 Jahre anstatt an Exitscams…
    Die Möglichkeit das morgen Satoshi seine ganzen Bitcoins dumped ist rein technisch auch gegeben…. ich finde diese FUD Videos nicht wirklich ansprechend.

  12. Pervers gute 👍🏻 Performance das beste was ich bis jetzt hier gehört und gesehen habe ! Mit hier meine ich „YouTube“

Leave a Reply

Back to top button